Dez 03
Dez 05
– Best-Price-Garantie – Buchen Sie direkt bei uns und wir garantieren Ihnen den günstigsten Buchungspreis

Urlaub mit Hund im Esplanade Dortmund

Liebe Herrchen und Frauchen!
Ich heiße Flora und bin sowohl Gute-Laune-Mitarbeiterin als auch die heimliche Chefin hier im Haus. Über den Besuch anderer Vierbeiner freue ich mich immer riesig, denn ich habe so viel zu erzählen. Dortmund kenne ich nämlich wie mein eigenes Körbchen und kann meinen Hundefreunden zeigen, wo die besten Parks, Wälder, Bäche und Wiesen sind.

Hier einige Tipps aus persönlicher Gassi-Erfahrung: Für die kurze Runde am Morgen oder Abend gibt es den Brügmannplatz in unmittelbarer Nähe zum Hotel. Ein einfacher Park mit ein paar Bäumen und kleinen Wiesen - alles, was man für den kleinen „Geschäftsausflug“ braucht. Benötigt Ihr etwas mehr Platz auf der Wiese, etwa zum Ballspielen oder Stöckchen holen? Für ausgiebige Spaziergänge habe ich für Euch vier tolle Gassirunden zusammengestellt. Diese lassen nicht nur Hundeherzen höherschlagen, sondern geben euch auch die Gelegenheit, etwas mehr von Dortmund und seinen schönsten Ecken zu sehen:

1. Über das Dortmunder U zum Westpark (West-Runde):
Falls Ihr nicht ganz so viel Zeit habt – oder einen Hund im älteren Semester – habe ich die kleine Kulturrunde im Angebot. Denn das Dortmunder U ist eines der wichtigsten Kulturzentren in Dortmund und seine imposanten LED-Wände seht Ihr, besonders bei Dunkelheit, von der ganzen Innenstadt aus. Im naheliegenden Westpark gibt es dann auch einen umzäunten Hundebereich, wo Herrchen und Frauchen sitzen und verschnaufen können, während wir Hunde uns untereinander bekanntmachen. Vom Hotel Esplanade aus benötigt Ihr etwa 20 Minuten zum Westpark.

2. Über das Stadion zur Bolmke (Südwest-Runde):
Wenn Euer Hund eher einen auf Border Collie machen will, um überschüssige Energie loszuwerden, braucht Ihr schon etwas mehr Platz. Mein absoluter Lieblingsort ist hier das Naturschutzgebiet Bolmke. Das schöne, große Waldgebiet liegt hinter dem Signal-Iduna-Park, dem Stadion von Borussia Dortmund. Zu bieten hat es große Wiesen und Waldflächen, erfrischende Bäche und außerdem ein gut ausgebautes Wegenetzwerk. In 20 Minuten ist das Areal mit der Stadtbahn oder dem Auto erreichbar. Zu Fuß braucht man vom Hotel Esplanade aus etwa eine Stunde. Hier können wir auch ohne Leine laufen, was richtig toll ist.

3. Zum Fredenbaumpark (Nord-Runde):
Zieht es Euch hingegen nach Norden, ist der Fredenbaumpark meiner Nase nach die beste Adresse für Vier- und Zweibeiner. Der große, bewaldete Park hat ein Netzwerk aus breiten Wegen und Wiesen, sodass man sich nicht auf die Pfoten tritt. Und der nächste umzäunte Hundeplatz befindet sich direkt auf der anderen Straßenseite – in der Parkanlage am Naturkundemuseum Dortmund. Zu Fuß laufen Sie in etwa 40 Minuten zum Fredenbaumpark. Mit der Stadtbahn dauert es 25 Minuten, mit dem Auto etwa 9 Minuten.
Extra Weihnachts-Tipp: Wenn Ihr in der Weihnachtszeit in Dortmund seid und den größten Weihnachtsbaum der Welt in der City schon kennt, lege ich euch sehr den wunderschönen, romantischen Mittelalter-Weihnachtsmarkt im Fredenbaumpark ans Herz.

4. Zum Westfalenpark/Phoenix See (Südost-Runde):
Wenn Euer Hund ähnlich gestrickt ist wie ich und keine Probleme mit ein paar mehr Menschen hat, dann ist auf jeden Fall ein Ausflug in den Westfalenpark zu empfehlen. Dort gibt es viel zu sehen und zu erleben – Konzerte, Trödelmärkte, Lichterfeste und vieles mehr. Und solltet Ihr im Anschluss noch ein bisschen Zeit haben, solltet Ihr noch eine Runde um den künstlich angelegten Phönix See in Dortmund-Hörde drehen. Ähnlich wie das U besucht Ihr diesen Teil Dortmunds am besten, wenn es schon bereits dunkel wird. Der See und die beleuchteten Gebäude im Vordergrund sowie das ebenfalls beleuchtete Stadion und der Florianturm im Hintergrund sind ein ganz besonderer Anblick ¬– vor allem, wenn man Farben sehen kann! Am Westfalenpark sind Sie zu Fuß in etwa 40 Minuten, mit dem Auto in etwa 13 Minuten. Mit der Stadtbahn sind es 25 Minuten.

5. Phoenix West (Südost-Runde):
Richtig toll ist auch Phoenix West. Unsere Phoenix Zimmer sind an dieses ehemalige Stahlbauunternehmen angelehnt. Hier könnt ihr euch das ehemalige Stahlwerk anschauen und gleichzeitig wunderbar spazieren gehen. Große Wiesen und Wasserflächen machen Eurem Hund super viel Spaß. Ein leckeres Dortmunder Bier könnt ihr dort bei der Bergmann Bier trinken. Es wird dort gleich frisch gebraut.

Neuigkeiten aus dem Esplanade

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein. So erhalten Sie aktuelle News und Angebote, rund um das Hotel Esplanade.