Sep 17
Sep 19
– Best-Price-Garantie – Buchen Sie direkt bei uns und wir garantieren Ihnen den günstigsten Buchungspreis

Vom Möbelhaus zum Privathotel.
Die Geschichte der Familie Kortmann in Dortmund.

Liebe Gäste, Freunde, Geschäftspartner. Unsere Unternehmensgeschichte, ein Teil der Dortmunder Stadtgeschichte.

1898 ein kleiner An- und Verkauf von Möbeln. Heute ein attraktives und modernes 4-Sterne-Hotel. Heute wie damals. Ein inhabergeführtes Unternehmen in vierter Generation. In den Händen der Familie Kortmann.

Ein Unternehmen mit Tradition. Ein Hotel mit Geschichte. Eine Familie mit Unternehmergeist. Über 120 Jahre Leidenschaft mit Herz. Ein Familienunternehmen, in dem Individualität, Wertschätzung und Ehrlichkeit an erster Stelle stehen. Das sich aktiv für Integration und Inklusion einsetzt. Eine Erfolgsgeschichte, die auf Ehrgeiz, Mut und Loyalität beruht.

Wir danken unseren Kunden und Gästen. Für ihr Vertrauen. Unseren Mitarbeitern. Für ihr Engagement. Ihren Teamgeist. Ihre Bereicherung. Jeden Tag aufs Neue.

Auch in Zukunft. Wir freuen uns auf Sie – lieber Gast. Begrüßen. Verwöhnen. Genießen. Im Hotel Esplanade und Bistro „Nashörnchen“.

 

In diesem Sinne, herzlich Willkommen.

Ihre Familie Kortmann

 

 

Über 120 Jahre Kortmann

Das Esplanade als Liebeserklärung.

Viele Jahrzehnte lang ein modernes Möbelhaus. Ein Unternehmen, von der Familie Kortmann in Dortmund geführt. Prägte maßgeblich den Standort am Stadtwall. Doch 1961 der Umbruch. Zu den Möbelhäusern kam ein Hotel hinzu. Familie Kortmann verschrieb sich in den Folgejahren vollends der Hotellerie. Doch wie kam es dazu?

Die Antwort ist eine sehr persönliche. Eine Geschichte rund um den Gründer-Sohn Carl Kortmann und seine Frau Ruth. Ruth Kortmanns Wunsch zu Lebzeiten: ein eigenes Hotel eröffnen und führen. „Esplanade“ - ihr Traumhotel, fällt ihr bei einem Besuch in Köln ins Auge.

Ihr Tod, viel zu früh, im Alter von 41 Jahren. Sie hinterlässt Ihren Ehemann und drei Kinder. Und den Traum vom eigenen Hotel. Einige Jahre später. Carl Kortmann fasst den Entschluss, ein Hotel zu eröffnen. Aus Liebe zu seiner Frau. Dem Kölner Esplanade nachempfunden. Dank Ruth Kortmann änderte sich der Weg des Familienunternehmens. Vom Möbelhaus zum Privathotel – bis heute eine Erfolgsgeschichte.

Neuigkeiten aus dem Esplanade

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein. So erhalten Sie aktuelle News und Angebote, rund um das Hotel Esplanade.